27.10 um 17.59 Uhr Brand Gartenhaus


Einsatzgrund: Brand Gartenhaus
Einsatzort: Kirchdorf Innsbruckerstraße
Einsatzart: per Funk
Alarmierung am: 27.10.2019 um 17.59 Uhr
Einsatzleiter: OBI Brunschmid Hans
Mannschaftsstärke: 7 Mann (2Bereitschaft)
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A
Weitere Einsatzkräft Polizei,

Während der Erkundung vom Brandmeldealarm, meldete die Leitstelle Tirol einen Folgeeinsatz für die Feuerwehr Kirchdorf.

Eine aufmerksame Lenkerin eines PKW, bemerkte während der Fahrt auf der Loferer Bundesstraße B 178 eine starke Rauchentwicklung. Leider war die Lenkerin nicht Ortskundig und konnte nur vage Angaben zum Einsatzort geben.

Durch die Einsatzkräfte konnte die Rauchentwicklung lokalisiert werden. Bei einem Wohnhaus an der Innsbrucker Straße hatte der Besitzer im Garten den Griller zu heftig eingeheizt das dieser für die Enorme Rauchentwicklung verantwortlich war.