Am 29.06 um 11:12 Uhr VU Fahrzeug abgestürzt


Verkehrsunfall Fahrzeug abgestürzt
Einsatzdatum: 29. Juni 2021

Details Einsatzbericht

Alarmierung: 29. Juni. 2021 um 11:12 Uhr

Einsatzort: Kirchdorf | Hinterberg

Einsatzmeldung: VU Fahrzeug abgestürzt 

Alarmierungsart: Sirene | Pager SAMMELRUF

Einsatzleiter: HBI Wörgötter Josef

Einsatzfahrzeuge: TLF-A 3000/200, LFB-A, LAST

Mannschaft: 23 Mann

Weitere Einsatzkräfte:  FF St.Johann, Rettungsdienst Tirol, Christophorus 4, Polizei

Am Dienstag, den 29. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Kirchdorf und die Feuerwehr St.Johann um 11:13 Uhr zu einem Traktorabsturz in den Kirchdorfer Ortsteil Hinterberg alarmiert.

Ein Einheimischer Landwirt, war gerade mit Güllearbeiten beschäftig, als der Traktor samt angehängtem Güllefass plötzlich ins Rutschen geriet.

Das Fahrzeuggespann hat sich dabei mehrmals überschlagen. Ein Lenker konnte sich verletzt aus der Traktorkabine befreien.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Verletzte mit dem Notarzthubschrauber C 4 ins Bezirkskrankenhaus St.Johann geflogen.

Der Traktor samt Güllefass wurde durch die beiden Feuerwehren mit Unterstützung eines Landwirtes und dessen Seilwinde geborgen.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Kirchdorf mit 23 Mann und 3 Fahrzeugen, die Feuerwehr St.Johann mit 14 Mann und 3 Fahrzeugen, das Rote Kreuz, Notarzthubschrauber Christophorus 4 sowie die Polizei Erpfendorf.