Am 04.01 um 14.54 Uhr Unterstützung RD DLK


Einsatzgrund: Unterstützung RD DLK
Einsatzort: Kirchdorf Sensenschmiedweg
Einsatzart: per Pager DLK Schleife
Alarmierung am: 04.01.2021 um 14.54 Uhr
Einsatzleiter: HBI Wörgötter Josef
Mannschaftsstärke: 18 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 30, TLF-A, LFB-A
Weitere Einsatzkräfte:

Notarzthubschrauber Christophorus 4

Rettungsdienst Tirol

Polizei

Am Montag, den 04. Jänner 2021 wurde die Drehleiter der Feuerwehr Kirchdorf zu einer Personenbergung um 14.54 Uhr von der Leitstelle Tirol via Pager Drehleiter Schleife alarmiert.

Nach einem medizinischen Notfall musste eine Patientin schonend vom 1. Obergeschoss eines Wohnhauses nach unten gebracht werden.

Aufgrund der engen Platzverhältnisse im Treppenhaus, war eine Bergung nur von außen über den Balkon mittels Drehleiter möglich.

Die Patientin konnte fachgerecht geborgen werden und anschließend dem Notarztteam vom Christophorus 4 übergeben werden.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Kirchdorf mit 3 Fahrzeugen und 18 Mann, der Rettungsdienst Tirol, der Notarzthubschrauber Christophorus 4 sowie die Polizei.


Bericht: Christian Hinterholzer
Fotos: Josef Wörgötter