15.04. um 08:56 Uhr Ertrinkungsunfall Gewässer


Einsatzbericht

Alarmierung: 15. April 2024 um 08:56 Uhr
Einsatzort: Kirchdorf | Ortsgebiet

Einsatzmeldung: Ertrinkungsunfall Gewässer
Einsatzfahrzeuge:  TLF-A 3000/200,LFB-A, 
Weitere Einsatzkräfte: FF St.Johann, FF Erpfendorf, FF Kössen, Bez. Feuerwehrinspektor, Wasserrettung Going, St.Ulrich am Pillersee, Kitzbühel, Waidring und Walchsee, Notarzthubschrauber C 4, Rettungsdienst Tirol, Polizeihubschrauber Libelle Tirol 

 

Zu einem Sucheinsatz an der Großache wurden die Feuerwehren St.Johann, Kirchdorf, Erpfendorf, Kössen die Wasserrettung des Bezirkes Kitzbühel sowie zwei Hubschrauber alarmiert.

Im Gemeindegebiet von St.Johann wurden im Uferbereich der Kitzbüheler Ache Krücken gefunden. Auf Grund der Unklarheit musste man von einem Unglücksfalle ausgegangen werden. Flussabwärts wurden durch die Feuerwehren, die Brücken mit Beobachtungsposten zu besetzen.