04.08 um 16.32 Uhr Unwetter


Technischer Einsatz

 FF Einsatzart:  PAGER & SIRENENALARM
Alarmierung am:  04.08.2013 um 16:32 Uhr
Einsatzort:  Kirchdorf Ortsgebiet
Einsatzgrund:  Unwetter
Einsatzleiter:  HBI Josef Wörgötter
Mannschaftsstärke:  38 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A
LFB-A
KLF-A
DLK 18
LAST
Weitere Einsatzkräfte: BFK Kitz, Polizei,

Ein heftiges Unwetter zog am Sonntag dem 04 August über das Tiroler Unterland.

Dabei bescherte dieses Unwetter auch einige Einsätze für die Feuerwehr Kirchdorf Um 16.32 wurde die Mannschaft mittels Pager und Sirenenalarm von der Leitstelle Tirol alarmiert, da bei einem Gewerbebetrieb ein Großteil des Blech Dach abgedeckt wurde.

Minuten Drauf erreichte uns erneut der Alarm, dass im Bereich Gasteig ein Wohnhaus komplett abgedeckt wurde.

Aber auch mit umgestürzten Bäumen und einer durch Erdrutsch verlegten Straße mussten beseitig werden. Nach 3,5h Stunden konnten die Einsätze alle Unfall frei beendet werden