27.05.2015 Besichtigung der Feuerwehr Kirchdorf von den Kinder der Glückskäfergruppe


Die „Glückskäfer“ Kinder und deren Begleiterinnen besuchten die Feuerwehr!

Am Mittwoch, den 27. Mai war es endlich soweit. Zahlreiche Kinder der Glückskäfer Gruppe eiferten diesem Vormittag schon lange entgegen. Kommandant Wörgötter Josef sowie der Funkbeauftragte Markus Hechenberger und der Jugendbeauftragte Michael Aufschnaiter nahmen sich Zeit, um dieser Gruppe das Gerätehaus, die Fahrzeuge sowie alles rund um die Feuerwehr zu zeigen bzw. zu erklären. Die drei Begleiterinnen hatte alle Hände voll zu tun, um diese quirlige Meute unter Kontrolle zu halten. Nach der Besichtigung wurde noch mit der Drehleiter das Ganze von Oben herab begutachtet, wo so manche Kinderaugen glänzten. Michael ließ dann noch Alle einzeln mit dem Hochdruckschlauch vom TLF Wasser marsch geben, bevor im Kameradschaftsraum noch eine kleine Jause serviert wurde. Anschließend wurden die Kinder mit den Feuerwehrfahrzeugen wieder zurückgebracht, was sicherlich den Höhepunkt dieses Tages darstellte. Die Kinder berichteten sicher ihren Eltern und Großeltern, von diesem interessanten, abwechslungsreichen Vormittag im Feuerwehrhaus.

Bericht: Josef Wörgötter

Fotos: Josef Wörgötter
Glückskäfer (1) Glückskäfer (2) Glückskäfer (3) Glückskäfer (4) Glückskäfer (5) Glückskäfer (6) Glückskäfer (7) Glückskäfer (8) Glückskäfer (9) Glückskäfer (10) Glückskäfer (11)