Bezirksausbildungsübung 2014


Am  4. Oktober nahm die Feuerwehr Kirchdorf an der Bezirksausbildungsübung am Truppenübungsplatz in Hochfilzen Teil. Dieser Übungstag findet alle zwei Jahre Anfang Oktober statt

Alle Feuerwehren des Bezirk Kitzbühel sowie eingeladene Gastfeuerwehren aus Leogang und Lofer  sowie die Kameraden Reit im Winkl und die  befreundeten Blaulichtorganisationen wie  Rettung, Polizei und Bergrettung nahmen an diesem Übungstag daran teil.

Dabei werden die einzelnen Feuerwehren von einer Übungsleitstelle zu verschiedensten Übungsszenarien alarmiert.

Die Feuerwehr Kirchdorf  die mit dem LFB-A an diesem Übungstag teilnahm, rückte zu folgenden „Übungseinsätzen“ aus:

  • PERSON IN NOTLAGE – Personenrettung aus Schacht , Einsatzleitung durch FF Kirchdorf
  • GEBÄUDEBRAND Gewerbe Industrie – Sägewerksbrand – Atemschutz wird benötigt
  • HÖHEN / TIEFENRETTUNG – Bewusstlose Person in Schacht,  Einsatzleitung durch FF Kirchdorf
  • ZUGUNFALL GÜTERZUG – Kesselwagon Brand – Strahlenschutztrupp wird benötigt
  • BEFREIUNG / EINGEKLEMMTE PERSON: Verschüttete Person

Fotos: Thomas Mair, Christian Hinterholzer

BABÜ (1) BABÜ (2) BABÜ (4) BABÜ (5) BABÜ (6) BABÜ (7) Mair Tom2 Mair Tom1 Mair Tom Foto 4BABÜ (8) BABÜ (9) BABÜ (10) BABÜ (11) BABÜ (12) BABÜ (13) BABÜ (14) BABÜ (17) BABÜ (19) BABÜ (20) BABÜ (21) BABÜ (23) BABÜ (24) BABÜ (25) BABÜ (29) BABÜ (31) BABÜ (33) BABÜ (34) BABÜ (43) BABÜ (42) BABÜ (41) BABÜ (40) BABÜ (39) BABÜ (36) BABÜ (44)